Nachwuchs und Jugend Basketball Bundesliga

Rostock Seawolves Juniors erhalten Wildcard für die NBBL-Saison 2018/19

In einer sehr knappen Abschlusstabelle der NBBL-Qualifikationsgruppe E mit vier punktgleichen Teams, verfehlten die EBC Rostock Talents haarscharf das Ziel, einen der ersten zwei Plätze in Ihrer Gruppe zu erreichen, um einen Startplatz für die NBBL-Saison 2018/19 zu sichern. Deshalb stellte der EBC Rostock e.V. einen Wildcard-Antrag an den NBBL-Ligaausschuss.

Hierüber wurde in der letzten Woche intensiv im NBBL-Ligaausschuss beraten und letztendlich dem Antrag auf Erteilung einer NBBL-Wildcard für das Team „EBC Rostock“ zugestimmt, welche unter dem Namen „Rostock Seawolves Juniors“ an den Start gehen werden.

Wildcardvergabe

Der Ligaausschuss sieht im EBC Rostock einen Standort, der vor allem in den letzten Jahren intensiv und weit über den Standards hinaus in die Jugendarbeit investiert hat. Dies zeichnete sich u.a. mit dem Gewinn des U18-DBB-Pokals und der U18-Norddeutschen-Meisterschaft aus. Um die außerordentlichen Bemühungen des EBC Rostock im Jugendbereich und die nachhaltige Jugendarbeit an diesem Standort zu unterstützen, entschied sich der NBBL-Ligaausschuss für die Vergabe einer weiteren NBBL-Wildcard. Eine solche wurde bereits an die NBBL-Teams „Junior Löwen Braunschweig“ sowie die „Baskets Akademie Weser-Ems“ vergeben.

Geschäftsführer Uwe Albersmeyer ist davon überzeugt, „dass der EBC Rostock weiterhin nachhaltig im Jugendbasketball arbeitet und als Art Leuchtturm für die gesamte Basketballregion Mecklenburg-Vorpommern dienen kann.“

“Wir freuen uns sehr über die Teilnahme am Spielbetrieb der NBBL zur kommenden Saison. Dies ist die Bestätigung der erfolgreichen Arbeit unserer zahlreichen Jugendtrainer des EBC Rostock e.V.. Damit schließen wir die Lücke zwischen unserem JBBL Programm und den Profis der ROSTOCK SEAWOLVES” sagt Jens Hakanowitz; Sportlicher Leiter der ROSTOCK SEAWOLVES.

NBBL-Gruppeneinteilung

Somit wird die NBBL-Saison 2018/19 mit 35 Teams starten. Die Gruppeneinteilung der Hauptrunden wird derzeit erstellt und zeitnah veröffentlicht.

 

PM: NBBL gGmbH

06.07.2018|
Advertisements
×