Bevor die Jugend Basketball Bundesliga (U16) ab der kommenden Woche in eine Corona-bedingte  vierwöchige Spielpause geht, dürfen die YOUNG RASTA DRAGONS am Samstag (14.30 Uhr) noch einmal ran. Am 5. Spieltag sind sie zu Gast beim UBC Münster und wollen in der Sporthalle des Pascal-Gymnasiums unbedingt ihre weiße Weste behalten.

Die Nachricht darüber, dass der Spielbetrieb nun zunächst einmal ausgesetzt wird, überraschte bei den YOUNG RASTA DRAGONS am Donnerstagmittag niemanden so wirklich. Die Reaktion der NBBL gGmbH auf die gestrigen Ereignisse in der Politik war schlüssig. „Aufgrund dieses Beschlusses setzt die Liga den Spielbetrieb der NBBL und JBBL ab dem 2. November bis vorerst 30. November 2020 aus“, heißt es auf der Homepage der Nachwuchs & Jugend Basketball Bundesliga.

Und Liga-Manager Sören Greßmann sagt: „Wir wünschen uns eine rasche Wiederaufnahme des sportlichen Wettbewerbs für unsere ambitionierten Nachwuchs-Basketballer, müssen die aktuelle Entwicklung aber beobachten und stets neu bewerten.“ Die Liga will nun „ihre Überlegungen zwecks der Weiterführung des Spielbetriebs nach der Unterbrechung intensivieren und zeitnah dazu informieren“.

Zuvor aber wollen die YOUNG RASTA DRAGONS – natürlich unter Einhaltung aller Vorsichtsmaßnahmen und Berücksichtigung der geltenden Hygieneregeln – noch ihr viertes Spiel in Serie gewinnen. Die Chancen dazu stehen gut, ist der UBC Münster doch das sieglosen Schlusslicht der Vorrundengruppe 2. „Da können wir aufgrund des Talents im Kader mit dem Selbstbewusstsein in die Partie gehen, dass wir uns nur selber schlagen können. Aber aus diesem Bewusstsein heraus darf man eben keine Nachlässigkeit oder gar Arroganz entwickeln. In den letzten Wochen haben mir viele Phasen in unseren Spielen nicht gefallen. Ich wünsche mir für Samstag, dass wir einmal 40 Minuten eine konstant gute Leistung bringen. Denn wer weiß schon, wann wir wieder die Chance dazu haben“, so Head Coach Hanno Stein.

JBBL (U16) – Saison 2020/21 – Hauptrunde – Gruppe 2 – 5. Spieltag
UBC Münster vs. YOUNG RASTA DRAGONS
Sa., 31.10.2020 – 14.30 Uhr – Pascal-Gymnasium (Uppenkampstiege 17, 48147 Münster)
YOUNG RASTA DRAGONS – U16 – Kader 2020/21
Aleksandar Bojic (13, SF), Julius Bronnert (15, SG), Karl Bühner (15, PF), Tim-Felix Bühren (15, C), Felix Christiansen (14, SG), Stefan De Marchi (15, PG), Lasse Dresing (SG), Mark Fresenborg (15, PF/C), Jonas Groß (15,PG), Johann Grünloh (15, PF), Max Hagensieker (14, PG), Johannes Hellmann (14, SG), Dave Hölscher (14, SG), Martin Kalu (15, PG), Noah Ostermann (14, SF), Michel Schillmöller (13, PG), Arne Schwerter (15, SG), Piet Sternberg (14, SF) und Emil Thamm (14, SF).
PM: SC RASTA Vechta