Gleich zweimal binnen 24 Stunden müssen die U16-Basketballer der YOUNG RASTA DRAGONS ran. Am Samstag treten die Schützlinge von Head Coach Hanno Stein bei den UBC/SCM Baskets Münsterland an, schon einen Tag später in Vechta (RASTA Gym) gegen die Talente der Basketball Löwen Braunschweig. Der Eintritt zu beiden Spielen ist frei!

Und damit treffen die YOUNG RASTA DRAGONS nach ihrem 114:66-Kantersieg am 1. Spieltag gegen die Metropol YoungStars auf jene Mannschaften an, die am letzten Wochenende aufeinandertrafen. Die Löwen netzten bei der 48:61-Niederlage gegen die Münsterländern lediglich 19 Prozent ihrer Dreier ein, insgesamt fanden nur 29,2 Prozent der Feldwürfe das Ziel. Zur Pause lag das Team von Trainer Maxim Hoffmann bereits mit 20:35 zurück, kam nach dem Seitenwechsel aber besser ins Spiel. „Doch wir haben es insgesamt nicht geschafft, den Druck wegzunehmen. Außerdem hat der Gegner passiv verteidigt und wir haben unsere Offensive diesem Stil angepasst und nicht aggressiv genug gespielt. Deshalb war gegen Münsterland in diesem Spiel nichts zu holen“, so Hoffmann.

Die UBC/SCM Baskets Münsterland sind der Unterbau des BARMER 2. Basketball-Bundesliga ProB-Vizemeisters WWU Baskets aus Münster. Nach der erfolgreichen NBBL-Qualifikation geht der UBC Münster erstmals in beiden höchsten U-Klassen an den Start. Und Jugend-Leistungssportkoordinatorin Marsha Owusu Gyamfi sagte kurz vor dem Saisonstart: „Den Spielern im UBC-Leistungsprogramm die Plattformen NBBL und JBBL zu bieten, ist eine sehr positive Rahmenbedingung und eine Errungenschaft langjähriger Anstrengung. So viele Menschen im UBC haben dafür viel investiert und freuen sich nun mit den Spielern auf die Saison. Mit Blick auf die Mannschaften hat einzig der Ligaerhalt Priorität und das wird für beides Teams eine große Herausforderung. Die Grundlage aller Arbeit und allen Einsatzes ist allerdings das Bestreben, die Spieler sowohl persönlich als auch basketballerisch weiterzuentwickeln und entsprechend zu betreuen. Das motiviert das Trainerteam und steht beim täglichen Handeln im Vordergrund.“

 

U16 – Jugend Basketball Bundesliga JBBL – Saison 2019/20 – Vorrunde – 2. Spieltag

UBC/SCM Baskets Münsterland – YOUNG RASTA DRAGONS

Samstag, 19. Oktober 2019, um 12.30 Uhr im Pascal-Gymnasium

 

U16 – Jugend Basketball Bundesliga JBBL – Saison 2019/20 – Vorrunde – 3. Spieltag

YOUNG RASTA DRAGONS – Basketball Löwen Braunschweig

Sonntag, 20. Oktober 2019, um 12 Uhr im RASTA Gym

 

Weitere Vorrundenspiele der YOUNG RASTA DRAGONS

27.10., 12.30 Uhr @ PHOENIX Hagen Youngsters (Sporthalle Altenhagen)

02.11., 14.00 Uhr @ Uni Baskets Paderborn (RASTA Gym)

03.11., 11.00 Uhr @ Baskets Juniors Oldenburg (Halle Haarenufer)

 

PM: SC RASTA Vechta