Die NBBL gGmbH veranstaltete am Mittwoch den 12.05.2021 eine Online-Schulung hierbei ging es um die theoretische Einweisung zur Durchführung von Antigen-Schnelltests auf SARS-CoV-2. Für die Durchführung dieser Schulung konnte Frau Dr. Lisa Federle gewonnen werden, sie ist Pandemie-Beauftragte der Modellregion Tübingen und wurde für ihre Arbeit während der Pandemie mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

Mehr als 100 Teilnehmer*innen aus NBBL, JBBL und WNBL konnten, an der für die Vertreter*innen der Jugend-Bundesligisten kostenfreien Veranstaltung, teilhaben. Thematisiert wurde die ordnungsgemäße Durchführung von Antigen-Schnelltests größerer Gruppen. Offene Fragen der Teilnehmer*innen wurden von Frau Dr. Federle beantwortet.

Dr. Lisa Federle: “Ich wünsche allen jungen Basketballern und Basketballerinnen, dass sie so bald wie möglich Ihr Training wiederaufnehmen können. Das ist genau das, was ich mit meiner neuen Initiative #BewegtEuch erreichen will. Habt viel Freude bei Eurem Sport! Sich endlich wieder richtig auspowern zu können und das in Gemeinschaft mit anderen – danach sehnen sich doch alle, die Spaß an der Bewegung haben und fit sein wollen.”

Kerim Mashhour: „Die NBBL gGmbH ist Frau Dr. Lisa Federle sehr dankbar für ihre Unterstützung. Wir hoffen, dass wir mit dieser Online-Schulung einen weiteren Schritt in Richtung Wiederaufnahme des Spielbetriebs gegangen sind.“

 

PM: NBBL gGmbH