Nach zweiwöchiger Pause greifen die Teams der Nachwuchs Basketball Bundesliga (NBBL) am kommenden Wochenende wieder ins Geschehen ein. In der Hauptgruppe A Nord wollen die Uni Baskets Paderborn ihre weiße Weste verteidige. Für den ersten Fleck auf eben dieser wollen die Bayer Giants Leverkusen sorgen, die mit drei Siegen aus den ersten vier Spielen ebenfalls sehr ordentlich in die Saison gestartet sind. Die Süd-Hauptgruppe wird nach wie vor von den beiden Liganeulingen angeführt: Das TEAM URSPRING und die TORNADOS FRANKEN gingen vergangene Saison noch in der B-Division an den Start, haben sich jedoch eine Etage höher schnell akklimatisiert. Urspring führt das Tableau ungeschlagen mit drei Siegen an, die Tornados liegen mit drei Siegen und einer Niederlage auf Rang zwei. Urspring trifft am Sonntag auf die Porsche BBA Ludwigsburg, die Franken reisen zum FC Bayern Basketball.

Hauptrunde B: Südhessen vs Gießen – Derby um die Tabellenspitze

Nachdem in der Gruppe Süd der ungeschlagene Spitzenreiter ratiopharm ulm bereits unter der Woche mit einem souveränen 99:80-Erfolg bei den HAKRO Merlins Crailsheim vorgelegt hat, will der erste Verfolger TS Jahn München (Bilanz 3/2) den Kontakt nicht abreißen lassen. Nötig ist dafür ein Auswärtssieg bei der Würzburg Baskets Akademie, die mit ausgeglichener Bilanz (2/2) auf Rang drei folgt. Derweil herrscht im Westen Spitzenspiel- und Derbyalarm: Spitzenreiter Team Südhessen (6/0) reist zum Lokalrivalen ROTH Energie BBA GIESSEN 46ers. Das Hinspiel fand erst kürzlich vor der zweiwöchigen Spielpause statt, Südhessen gewann hier auf eigenem Parkett knapp mit 91:87. Gießen hätte das Blatt mit einem fulminanten Schlussviertel (25:9) fast noch gewendet, doch die Südhessen um Topscorer Leo Cosic (27 Punkte) hielten dem Comebackversuch des hessischen Rivalen stand.

sporttotal.tv überträgt wie gewohnt ausgewählte Partien im Livestream, unter anderem das Spiel Urspring gegen Ludwigsburg. Hier gehts zum Programm.

Alle Paarungen des Wochenendes auf einen Blick

 

PM: NBBL gGmbH / JF