Nachwuchs und Jugend Basketball Bundesliga

NBBL Preview: Nächste Prüfung für Bamberg

Noch nicht richtig eingegroovt hat sich der Spielplan der Nachwuchs Basketball Bundesliga (NBBL) im neuen Jahr: Am Wochenende stehen lediglich sieben Spiele auf dem Programm. Unter anderem will der TSV Tröster Breitengüßbach weiterhin ungeschlagen bleiben…

 

Zwei Partien stehen am Wochenende in der Hauptrundengruppe 1 auf dem Programm: In einem Nachholspiel des 8. Spieltags empfängt Spitzenreiter AB Baskets die Eagles-Basketball-Academy, die derzeit das Schlusslicht der Gruppe bildet. ALBA BERLIN, punktgleich mit dem Primus, reist derweil zu den Uni Baskets Paderborn.

Die kommenden Paarungen und die Tabelle auf einen Blick

 

Auch in Gruppe 2 ist das Wochenend-Programm übersichtlich; hier steht gar nur ein Spiel auf dem Programm, nämlich eine vorgezogene Partie des 17. Spieltags. Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS, das vergangene Woche im Derby gegen Gießen seine erste Saisonniederlage kassiert hatte, trifft im Heimspiel auf die BG Göttingen Juniors; die Niedersachsen warten weiterhin auf ihren ersten doppelten Punktgewinn in dieser Saison.

Die kommenden Paarungen und die Tabelle auf einen Blick

 

Zwei Spiele hat die Gruppe 3 zu bieten: In Braunschweig gibt Spitzenreiter TSV Tröster Breitengüßbach seine Visitenkarte ab. Die Franken sind heuer noch ungeschlagen, die Niedersachsen haben zwei ihrer acht Spiele gewonnen und sind Tabellenvorletzter. Güßbachs erster Verfolger, die TenneT young heroes, bekommen es derweil auf eigenem Parkett mit den HAKRO Merlins Crailsheim zu tun.

Die kommenden Paarungen und die Tabelle auf einen Blick

 

Am Sonntag und Dienstag findet jeweils eine Partie in der Hauptrundengruppe 4 statt: Am 13. Januar spielt TS Jahn München gegen das Team Urspring, und am 15. Januar müssen die Klosterschüler erneut ran – diesmal auch auswärts bei der BBU Allgäu/Memmingen. Bereits am Donnerstag fand die Partie zwischen dem FC Bayern München und ratiopharm ulm statt, dabei setzten sich die Münchener in einer intensiven Partie mit 67:60 durch. Neuigkeiten gibt es auch im Trainerstab des FCBB: Mit Emilio Kovacic verpflichtete der Klub einen neuen “Head of Player Development & Scouting”, der sich insbesondere um den Nachwuchs kümmern soll.

Die kommenden Paarungen und die Tabelle auf einen Blick

 

PM: NBBL gGmbH / JF

10.01.2019|
Advertisements
×