Endlich! Nach fast vierwöchiger Winterpause geht es am kommenden Wochenende mit der Saison 2019/20 in der Nachwuchs Basketball Bundesliga (NBBL) – und natürlich auch in der JBBL – weiter. In der Hauptrunde A startet die Rückrunde, in der Hauptrunde B stehen die Partien des 8. Spieltags (von 10) auf dem Programm. 

In der Hauptrunde A steht im Norden die Begegnung zwischen dem TSV Bayer 04 Leverkusen und den Hamburg Towers im Fokus. Die Leverkusener (Bilanz 6/1) wollen mit einem Heimsieg Tabellenführer ALBA BERLIN (7/0) auf den Fersen bleiben, die Hansestädter (4/3) möchten mit einem Auswärtscoup ihre Chancen auf das Erreichen eines Playoff-Platzes erhöhen. Der erste Vergleich zwischen beiden Teams ist noch gar nicht so lange her: Das Hinspiel fand Anfang Dezember in Hamburg statt, die Bayer-Boys setzten sich in einer engen Partie mit 86:82 durch. Um diesen Erfolg zu wiederholen, werden die Farbenstädter am Sonntag ein besonderes Augenmerk auf Leif Möller legen, der ihnen im Hinspiel satte 28 Punkte eingeschenkt hatte.

Der Spieltag in der Hauptrunde A Nord und Süd sowie die aktuellen Tabellenstände auf einen Blick

 

Nur noch drei Spieltage sind in der Hauptrunde B zu absolvieren. Wer in den vier Gruppen am Ende die Ränge eins und zwei belegt, qualifiziert sich für die Playoffs, die anderen vier (pro Gruppe) müssen in die Abstiegsrunde. Beste Chancen auf die Playoffs hat in der Gruppe Süd-West ratiopharm ulm mit einer Bilanz von 5/2; das Team Bonn/Rhöndorf folgt bereits mit vier Punkten Abstand auf Platz drei. Der bislang ungeschlagene Spitzenreiter Team Südhessen (7/0) hat sich bereits für die Playoffs qualifiziert. Pikant: Ulm und Südhessen treffen am Sonntag im Spitzenspiel der Gruppe direkt aufeinander.

Besonders spannend ist die Konstellation in der Gruppe Nord-West: Hinter Spitzenreiter Paderborn (6/1) liegen die ART Giants Düsseldorf mit vier Siegen und drei Niederlagen auf Platz 2. Nur zwei Punkte Rückstand auf die Rheinländer haben Münster, Oldenburg und Hagen – und damit noch alle Chancen auf die Playoffs. Münster und Düsseldorf sowie Paderborn und Hagen treffen am Wochenende im direkten Duell aufeinander.

Der Spieltag in der Hauptrunde B sowie die aktuellen Tabellenstände auf einen Blick

 

PM: NBBL gGmbH / JF