Nach der kurzen Winterpause starten die Mannschaften in den Hauptrunden A und B in der Nachwuchs Basketball Bundesliga (NBBL) am Wochenende ins neue Jahr. Das NBBL TOPSPIEL DER WOCHE, live im Stream, steigt in München, wo die KICKZ IBAM München das Kooperationsteam von Brose Bamberg / TSV Tröster Breitengüßbach erwartet. Tip-off in Schwabing ist um 15 Uhr.

Die Münchener zehren noch vom emotionalen Highlight der Hinrunde, als sie den Stadtrivalen FC Bayern Basketball in einer dramatischen Partie mit 99:98 nach Verlängerung niederrangen. Mit nur zwei Saisonniederlagen bekleidet die IBAM Platz zwei der Tabelle, muss hier jedoch den Bayern den Vortritt lassen, die sich im Rückspiel mit einem 100:50-Kantersieg im Stadtderby revanchierten. Bamberg liegt in der starken Südgruppe lediglich auf Platz vier, hat allerdings erst ein Spiel verloren (bei nur fünf ausgetragenen Spielen). 

In der Hauptrunde B gibt es noch genau ein einziges Team, das in dieser Saison noch ungeschlagen ist – und die Status wollen die ART Giants Düsseldorf noch möglichst lange aufrecht erhalten. Der nächste Gegner, der den Düsseldorfern in der Gruppe West den ersten Fleck auf ihrer weißen Weste verpassen will, ist das Team Bonn/Rhöndorf. Das hat eine Bilanz von drei Siegen und fünf Niederlagen, dürfte im „kleinen“ Rheinderby besonders motiviert sein. Diese Partie ist am kommenden Sonntag auf www.sporttotal.tv zu sehen (Beginn 15 Uhr).

 

Alle Spielpaarungen des Wochenendes auf einen Blick

Die aktuellen Tabellenstände

Das Basketball-Programm auf www.sporttotal.tv am Wochenende

 

PM: NBBL gGmbH / JF

Foto: S. Martinez / KICKZ IBAM