Neue Saison, aber viele vertraute Gesichter: So werden die Spielzeiten 2021/22 in NBBL und JBBL über die Bühne gehen. Nachdem der Abstieg bereits im November 2020 ausgesetzt wurde, haben sich alle im vergangenen Jahr gemeldeten Teams in U19 und U16 wieder für die kommende Saison fristgerecht zurückgemeldet und werden erneut an den Start gehen.

Für die neue Saison sind nun nur noch einige wenige Anpassungen hinsichtlich der Gruppeneinteilungen notwendig. In der NBBL übernehmen nach dem freiwilligen Rückzug der Young Tigers Tübingen aus der Hauptrunde A die YOUNG RASTA DRAGONS (Siebtplatzierter aus der Saison 2019/20 in HR A) den Platz; dies hat der NBBL-Ligaausschuss entschieden.

Dadurch ergeben sich folgende weitere Änderungen:

  • NBBL A: Science City Jena wechselt von A-Nord nach A-Süd, um Tübingen zu ersetzen
  • NBBL B Nord: Die Metropol Baskets Ruhr wechseln von B-West nach B-Nord anstelle der YOUNG RASTA DRAGONS
  • NBBL B West: s. Oliver Würzburg wechselt von B-Ost nach B-West für die Metropol Baskets
  • NBBL B Ost: Die TORNADOS FRANKEN wechseln von B-Süd nach Ost, um Würzburg zu ersetzen
  • NBBL B Süd: Die Young Tigers Tübingen ersetzen die TORNADOS FRANKEN

 

 

Gruppeneinteilung NBBL A und B

Hauptrunde A

A – Nord A – Süd
Rostock Seawolves Brose Bamberg / Tröster Breitengüßbach
Hamburg Towers Eintracht Frankfurt/FRAPORT SKYLINERS
ALBA Berlin FC Bayern München Basketball
AB Baskets Internationale Basketball Akademie München
Uni Baskets Paderborn Team Südhessen
PHOENIX Hagen Juniors Porsche BBA Ludwigsburg
Bayer Giants Leverkusen ROTH Energie BBA GIESSEN 46ers
YOUNG RASTA DRAGONS Science City Jena

 

Hauptrunde B

 

B – Nord B – West B – Ost B – Süd
Eisbären Bremerhaven USC Heidelberg Mitteldeutsche Basketball Academy ratiopharm Ulm
Baskets Juniors Oldenburg ART Giants Düsseldorf Dresden Titans HAKRO Merlins Crailsheim
Metropol Baskets Ruhr RheinStars Köln NINERS ACADEMY Orange Academy
SG Junior Löwen Braunschweig Team Bonn/Rhöndorf TenneT young heroes TEAM URSPRING
UBC Münster Young Gladiators Trier TORNADOS Franken TS Jahn München
Sartorius Juniors s. Oliver Würzburg Akademie Basketball Löwen Erfurt Young Tigers Tübingen

 

 

Keine Veränderung in der JBBL

 

Keinerlei Anpassungen im Vergleich zur Vorsaison sind durch den ausgesetzten Abstieg und die Rückmeldung aller Teams in den acht Gruppen der JBBL notwendig.

 

Gruppeneinteilung JBBL Vorrunde

VR 1 VR 2 VR 3 VR 4
Rostock Seawolves YOUNG RASTA DRAGONS SG Bernau-Berlin-Nord ACT Kassel
SC Rist Wedel UBC Münster TuS Lichterfelde Mitteldeutsche Basketball Academy
Bramfelder SV Uni Baskets Paderborn Friedenauer TSC Dresden Titans
Eisbären Bremerhaven Metropol YoungStars SG Junior Löwen Braunschweig NINERS ACADEMY
Hamburg Towers PHOENIX Hagen Youngsters ALBA BERLIN Science City Jena
Sharks Hamburg ART Giants Düsseldorf DBV Charlottenburg ROCKETS
Baskets Juniors Oldenburg Sartorius Youngsters Higherlevel Berlin TenneT young heroes
 

 

VR 5 VR 6 VR 7 VR 8
Bayer Giants Leverkusen Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS HAKRO Merlins Crailsheim bba Augsburg
RheinStars Köln s.Oliver Würzburg Akademie PS Karlsruhe LIONS OrangeAcademy
Team Bonn/Rhöndorf Rhein-Neckar Metropolitans Porsche BBA Ludwigsburg TS Jahn München
ROTH Energie BBA GIESSEN 46ers USC Heidelberg SG Stuttgart Esslingen Kirchheim Internationale Basketball Akademie München
ASC Theresianum Mainz Ahorn Camp BIS Baskets Speyer Young Tigers Tübingen Nürnberger Basketball Club
Team Südhessen Schick Group White Wings Juniors ratiopharm ulm FC Bayern München Basketball
Young Gladiators Trier Brose Bamberg/Regnitztal Baskets TEAM URSPRING TORNADOS Franken

 

 

Die wichtigsten Eckdaten der kommenden Saison sind im Rahmenterminplan festgelegt: Saisonauftakt ist demnach am 10. Oktober 2021, das NBBL / JBBL TOP4 findet am Wochenende des 21. und 22. Mai 2022 statt. Die bewährten Spielsysteme in NBBL und JBBL bleiben unverändert. Alle erforderlichen Unterlagen zur neuen Spielzeit gibt es im Downloadbereich der Webseite nbbl-basketball.de.

 

PM: NBBL gGmbH / JF