Die Attraktivität der beiden männlichen Jugendbundesligen NBBL und JBBL ist trotz des coronabedingten, vorzeitigen Endes der vergangenen Saison ungebrochen: Nachdem der Abstieg bereits im November 2020 ausgesetzt wurde, haben sich alle im vergangenen Jahr gemeldeten Teams in U19 und U16 wieder für die kommende Saison fristgerecht zurückgemeldet. Das heißt, es werden im Sommer keine Qualifikationsturniere für Neubewerber durchgeführt.

Die wichtigsten Eckdaten der kommenden Saison sind im Rahmenterminplan festgelegt: Saisonauftakt ist demnach am 10. Oktober 2021, das NBBL / JBBL TOP4 findet am Wochenende des 21. und 22. Mai 2022 statt. Die bewährten Spielsysteme in NBBL und JBBL bleiben unverändert. Alle erforderlichen Unterlagen zur neuen Spielzeit gibt es im Downloadbereich der Webseite nbbl-basketball.de.

PM: NBBL gGmbH / JF