Nach einem spielfreien Wochenende starten die UBC/SCM Baskets Münsterland (NBBL) zu einer weiteren Auswärtsreise in der Abstiegsrunde Nord. In der Stadthalle Weissenfels kommt es zum Duell “Dritter gegen Vierter”, beide Teams haben jeweils 4 Siege und Niederlagen. Beim Team der MBA sticht der Topscorer Daniel Baslyk mit 25 Punkten und fast 10 Rebounds pro Spiel heraus. 60 Punkte hat er in den ersten beiden Spielen der Abtiegsrunde erzielt. Beim Auswärtssieg in Bremerhaven (107:67) 35, bei der Niederlage in Düsseldorf 25. Bis auf die Partie am ersten NBBL-Spieltag war Baslyk in jedem Spiel, an dem er teilgenommen hat, der Topscorer der Partie. Das wird eine interessante Aufgabe für die UBC-Defense.

Wie während der gesamten Saison fallen einige UBC-Spieler aus und hinter anderen steht ein Fragezeichen bezüglich ihres Einsatzes. Dennoch rechnet sich Headcoach Chad Prewitt eine gute Siegchance aus. Für den Rest der Saison fallen Phil Schmidt und Ole Thewes aus, Jonas Brozio zumindest noch für dieses Wochenende. Es ist ein schwieriger Saisonverlauf für das UBC-Team, das zudem sehr viele Verletztungen wegzustecken hat. Der prognostizierte Leistungsträger Nicolas Funk fiel monatelang aus, die als wichtige Stützen eingeplante Phil Schmidt, Andreas Altekruse, Ole Thewes und Jonas Brozio wochen- oder ebenfalls monatelang. Dazu gab es die kürzeren Ausfälle von Ben Onana, Emil Riepe, Leo Lüsebrink und Connor Konietzka. Das Team spielte nicht ein Spiel in kompletter Besetzung. Die 2003er Lorenz Neuhaus und Max Schell nehmen bereits in dieser Saison wichtige Rollen als Leistungsträger ein, Benedikt Christophel (2002) zeigte mit 32 Punkten im ersten Abstiegsrundenspiel seine offensiven Qualitäten. Die zuverlässigen Rollenspieler Simon Gebehenne (2003) und Kevin Dierkes (2002) gehören ebenfalls zu den jüngeren Spielern in der NBBL und die Rollenspieler Julius Kirchner (2002) und Jonah Lehmann (2001) standen ebenfalls nahezu komplett zur Verfügung. Bei all diesen Ausfällen ist es erfreulich, dass die UBC/SCM Baskets den Ligaerhalt in den eigenen Händen haben und der Auswärtssieg in Weissenfels wäre der nächste Schritt in diese Richtung.

Sonntag, 08.03.2020 | 15:00 Uhr
Mitteldeutsche Basketball Academie  –  UBC/SCM Baskets Münsterland
Stadthalle Weissenfels

 

PM: UBC Münster