Nachwuchs und Jugend Basketball Bundesliga

Münster: Auf nach Thüringen

Nach dem guten Start in die Play-Offs-2019 reisen die UBC/SCM Baskets Münsterland nach Thüringen. Mit dabei sein wird erstmals seit dem 03. Februar Pointguard Marko Rosic. In Gotha wird das Münsteraner Team von den dortigen Rockets erwartet. Das Ziel für das UBC-Team ist der zweite Sieg in den Play-Offs-2019, was den Einzug in die nächste Runde bedeuten würde. 

Die Trainingswoche der UBC’ler verlief besser als in der Vorwoche, was nicht an der weiterhin hohen Aufmerksamkeit und Konzentration der Spieler, sondern an deren Belastungsgrad lag. Viele individuelle Techniken wurden trainiert und dabei lag das Augenmerk auf der Präzision sowie der Weiterentwicklung jedes einzelnen Spielers. Das Team hat sich für das zweite Play-Off-Spiel eine bessere Leistung vorgenommen und geht die Partie konzentriert und selbstbewusst an.

Dank der guten Unterstützung des Vereins, fährt das JBBL-Team nach dem Shootaround und gemeinsamen Essen bereits am Samstag los. Die Auswärtsfahrt wurde hervorragend von den Eltern organisiert und nicht wenige von ihnen werden die Reise mitmachen, vielen Dank. Ein ebenso großer Dank geht an die Mannschaft und den Trainer der zweiten Herren von Citybasket Recklinghausen, die der Spielerverlegung in der 2. Regionalliga 2 zustimmten. So coacht Ivan Rosic, Headcoach bei den TuS HammStars und Assistentcoach des JBBL-Teams, bereits heute Abend in Hamm und macht die Auswärtsfahrt nach Gotha komplett mit.

 

PM: UBC Münster

15.03.2019|
Advertisements
×