Nachwuchs und Jugend Basketball Bundesliga

Ludwigsburg: Patrick und Hukporti in Nationalteams berufen

Obwohl die Spielzeit 2018/2019 für das U19-Team der Porsche Basketball-Akademie seit zwei Wochen beendet ist, gibt es nun für zwei Akteure Positiv-Meldungen: Jacob Patrick und Ariel Hukporti wurden zu den Auftaktlehrgängen der deutschen Nationalmannschaft eingeladen.

Mindestens zwei Akteure der Porsche Basketball-Akademie werden im sich immer mehr Bann brechenden Sommer nicht ausschließlich die Schulbank drücken und an ihrem Spiel feilen. Denn mit Jacob Patrick (15) und Ariel Hukporti (17) wurden gleich zwei Akteure zu den Auftaktlehrgängen der deutschen Nationalmannschaft eingeladen, welche Mitte Juni im Bundesleistungszentrum in Kienbaum stattfinden werden.

Patrick, welcher in der Spielzeit 2018/2019 letztmalig gleichzeitig in der U16- und U19-Mannschaft auflief, wurde von Bundestrainer Fabian Villmeter und dessen Co-Trainer Mark Völkl ins U16-Nationalteam berufen.

Sein knapp zwei Jahre älterer Teamkamerad Hukporti erhielt eine Einladung von U18-Bundestrainer Patrick Femerling. Dieser wird assistiert von Dr. Markus Klusemann, Arne Chorengel und David Rösch. Die Lehrgangsleitung in Kienbaum obliegt allerdings Herren-Bundestrainer Henrik Rödl. 

 

PM: MHP RIESEN Ludwigsburg

21.05.2019|
Advertisements
×