Toller Erfolg für die deutsche U20-Nationalmannschaft: Nach dem dritten Platz im vergangenen Jahr bei der Heim-EM in Chemnitz, damals mit Nelson Weidemann und Co-Trainer Demond Greene, hat die DBB-Auswahl diesen Erfolg bei der Europameisterschaft 2019 in Israel bestätigen können. Beim Spiel um Bronze in Tel Aviv gelang der Mannschaft mit den beiden Mitgliedern des Münchner U19-Meisterteams, Bruno Vrcic und Kilian Binapfl, ein umjubeltes 73:65 (38:33) gegen Frankreich. Im Halbfinale tags zuvor hatten sich die Deutschen deutlich mit 62:80 Punkten den Spaniern geschlagen geben müssen. Europameister wurde wie im vergangenen Jahr Gastgeber Israel (92:84 gegen Spanien).

NBBL-Top4-MVP Vrcic gehörte beim Bronzegewinner zu den Leistungsträgern, kam auf durchschnittlich 22 Minuten Spielzeit, 9,7 Punkte und drei Rebounds. Sein bestes Spiel machte er im Spiel gegen die Franzosen, mit 16 Punkten und vier Dreiern. Auch Binapfl, der die Bayern verlässt, scorte im kleinen Finale (zwei Zähler).

Auch die anderen FCBB-Jugendspieler sind in diesem Sommer weiter fleißig im Einsatz. Pech hat allerdings Jason George: Den fest eingeplanten EM-Einsatz für die deutsche U18 Nationalmannschaft in Griechenland musste der Guard aufgrund einer Sprunggelenksverletzung absagen. Dies ergab eine finale Untersuchung bei Nachwuchsarzt Marc Trefz in München. Ihren EM-Platz sicher haben bei der U18 derweil Sasha Grant für Italien und Matej Rudan für Kroatien. Das Turnier beginnt am Samstag.

Noch voll im Rennen um die finalen Kaderplätze sind gleich vier U16-Meister der Bayern: Michael Rataj, Jonas März, Benjamin Schröder und Luis Wulff haben weiterhin gute Chancen, die U16- Europameisterschaft ab 9. August im italienischen Udine zu spielen. Im Rahmen des U16-Lehrgangs in Kienbaum gab es zwei Spiele gegen Polen, in beiden konnten die FCBB-Korbjäger auf sich aufmerksam machen. Rataj (16 Punkte/6 Rebounds) und Wulff (5/4 Assists) standen in der ersten Partie in der Starting Five. In der zweiten Begegnung war es März, der für zwölf Punkte (3 Dreier) verantwortlich zeichnete. Schröder steuerte zudem zehn Punkte von der Bank bei.

Bereits nach Bulgarien ist Ivan Borissov gereist, er bereit sich mit der U16 seines Heimatlandes auf die U16 B-EM vor.

Vom 6. Bis 12. August ist schließlich die deutsche U15-Nationalmannschaft in Dänemark, um am Nordseecup teilzunehmen. In Christian Skladanowski und Sebastian Hartmann sind auch hier zwei FCBB-Spieler an Bord.

 

PM: FC Bayern München

Foto: Sven Kuczera