Nachwuchs und Jugend Basketball Bundesliga

Regnitztal: In Gießen und gegen Leverkusen

Am Freitag 19:00 Uhr, in der Sporthalle River Barracks, geht’s für die JBBL Regnitztal Baskets gegen BBA Giessen Mittelhessen. Die Regnitztal Youngsters des Brose Baskets Nachwuchskonzeptes haben ein Doppelspiel Wochenende mit Freitag und Sonntag zu bestreiten. Mit dem Gastspiel in Gießen wird am Freitag das Wochenende beginnen. Gießen konnte am letzten Spieltag beim Hessenduell in Frankfurt ein sehr achtbares Ergebnis erzielen. Beim Favoriten Skyliners hatte man mit 76:65 verloren. Das erste Match konnten die Hessen gegen Nürnberg deutlich für sich entscheiden.

Sicherlich keine leichte Aufgabe für die Jungs der Trainer Kevin Kositz und Mark Völkl. Jedoch brauchen sich die Youngsters bei ihren bisher gezeigten Leistungen nicht verstecken. Bei einem Erfolg wäre sogar noch der dritte Platz in der Hauptrunde möglich.

Am Sonntag 12:30 Uhr, in der Hauptsmoorhalle Strullendorf, geht’s für die JBBL Regnitztal Baskets gegen TSV Bayer 04 Leverkusen. Die Regnitztal Baskets Youngsters treffen hierbei auf den neuen Tabellenführer TSV Bayer 04 Leverkusen. Die Gäste konnten am letzten Wochenende zu Hause den Favoriten Frankfurt mit 58:52 in die Knie zwingen und damit selbst den Sonnenplatz in der Tabelle einnehmen. Das Gastspiel der Youngsters wurde zu Beginn der Hauptrunde in Leverkusen knapp und unglücklich mit 66:58 verloren. Hier ist am Sonntag mit einer geschlossenen Teamleistung und der nötigen Intensität sicherlich eine Partie auf Augenhöhe möglich und somit die noch offene Rechnung aus dem Hinspiel auszugleichen. Die Jungs konnten sich gut vorbereiten und haben das nötige Selbstvertrauen um diese schwere Aufgabe erfolgreich anzugehen. Ein Wochenende bei dem die Youngsters voll konzentriert alles aus sich herausholen sollten und müssen um die beiden Spiele erfolgreich gestalten zu können.

 

PM: Regnitztal Baskets

05.03.2016|