Nachwuchs und Jugend Basketball Bundesliga

Quakenbrück: Veränderungen im Trainerstab

Florian Hartenstein legt seinen Fokus ab sofort wieder auf die NBBL sowie die Jugendförderung und ist von seinem Amt als Assistant-Coach der Artland Dragons zurückgetreten. Günther Wangerpohl wird interimsmäßig sein Nachfolger. Dazu Dragons Geschäftsführer Marius Kröger: “Florian kam kurz vor Weihnachten mit der Bitte auf uns zu, sich wieder mehr um die NBBL und die Jugendförderung kümmern zu wollen. Auch wenn wir ihn gerne weiter mit dabei gehabt hätten, möchten wir seinem Wunsch natürlich entsprechen. Wir wissen, wie wichtig Florian für den Nachwuchs der Artland Dragons ist und sind uns sicher, dass er weiterhin als wichtiges Bindeglied zwischen Nachwuchs und ProB Mannschaft agieren wird.

Mit Günther Wangerpohl kommt der interimsmäßige Nachfolger von Florian Hartenstein aus den eigenen Reihen. Aktuell fungiert Wangerpohl als Vertreter des Quakenbrücker Turn- und Sportvereins in die GmbH der Artland Dragons. Kröger ist froh, so schnell eine Lösung gefunden zu haben: “Wir sind Günther Wangerpohl sehr dankbar, dass er sich bereit erklärt hat, diese Aufgabe vorübergehend zu übernehmen und sind davon überzeugt, mit ihm die beste Lösung gefunden zu haben.

 

PM: Artland Dragons Quakenbrück

04.01.2016|