Paderborn: Kantersieg sichert Klassenerhalt

Auch für das U19-Team der Paderborn Baskets ist die Saison seit gestern beendet. Dank eines 95:51-Kantersieges über die Junior Löwen Braunschweig kann auch in der kommenden Saison eine Paderborner Mannschaft in der NBBL antreten. Die Gäste starteten mit viel Energie in die Partie und konnten bereits das erste Viertel mit 20:12 für sich entscheiden. Zur Halbzeit stand es dann 42:25. In der zweiten Halbzeit ließ das Team von Artur Gacaev dann nichts mehr anbrennen. Bei Braunschweig fehlte allerdings Topspieler Lars Lagerpusch. Zweistellig punkteten mit Hanno Kretschmann (11), Luca Kahl (12), Luis Figge (23) und Jan-Philip Dübbelde (23) gleich vier Akteure.
Da die Ostwestfalen auch das Hinspiel gegen Braunschweig (87:63) gewannen, ist der Klassenerhalt souverän gesichert.
Punkte: Kretschmann (11), Hemschemeier (6), Freitag (7), Transchel (2), Borkens (0), Perepeliukov (4), Kahl (12), Tegethoff (7), Figge (23), Dübbelde (23)
PM: finke baskets Paderborn
11.04.2016|