NBBL / JBBL-Qualifikation: Kampf um die letzten Plätze

Es ist gerade einmal einen knappen Monat her, dass der TSV Tröster Breitengüßbach (NBBL) und Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS (JBBL) den Deutschen Meistertitel errungen haben, doch schon jetzt wirft die neue Spielzeit 2016/17 ihre Schatten voraus. An den Wochenenden 18./19. Juni und 25./26. Juni 2016 finden die Qualifikations-Turniere für die kommende NBBL- und JBBL-Saison statt. In der Nachwuchs Basketball Bundesliga (U19) bewerben sich zwölf Mannschaften für vier vakante Plätze, in der Jugend Basketball Bundesliga (U16) werden 20 Teams um acht Plätze kämpfen.

In der NBBL-Qualifikation sind am kommenden Wochenende die Metropol Baskets Ruhr und TS Jahn München Ausrichter der Quali-Turniere, eine Woche später fungieren die MBC Junior Sixers und das Team Bonn/Rhöndorf in derselben Rolle. Die Qualifikation findet in zwei 6er-Gruppen an den Wochenenden 18./19.06.2016 und 25./26.06.2016 statt. Es werden insgesamt 4 Plätze ausgespielt. Gespielt wird in den jeweiligen 6er-Gruppen Jeder gegen Jeden. Die Plätze 1 und 2 beider Gruppen qualifizieren sich für die Saison 2016/17 in der NBBL.

In der Gruppe A treten folgende Teams gegeneinander an: Metropol Baskets Ruhr, MBC Junior Sixers, Giants Düsseldorf, UBC Münster, OETTINGER Rockets Gotha und Junior Löwen Braunschweig. Die Gruppe B bilden TS Jahn München, Team Bonn/Rhöndorf, BBC Bayreuth, BIS Baskets Speyer, MJC Trier und MTV Kronberg.

Gruppe A

Der Spielplan für das Qualifikationsturnier der Gruppe A am 18. und 19. Juni sieht wie folgt aus:

Samstag, 18. Juni
11:00 Uhr: Metropol Baskets Ruhr – Giants Düsseldorf
13:30 Uhr: UBC Münster e.V. – MBC Junior Sixers
16:00 Uhr: Junior Löwen Braunschweig – OETTINGER Rockets Gotha
18:30 Uhr: Metropol Baskets Ruhr – UBC Münster e.V.

Sonntag, 19. Juni
10:00 Uhr: MBC Junior Sixers – OETTINGER Rockets Gotha
12:30Uhr: Giants Düsseldorf – Junior Löwen Braunschweig
15:00 Uhr: OETTINGER Rockets Gotha – UBC Münster e.V.
17:30 Uhr: Junior Löwen Braunschweig – Metropol Baskets Ruhr

Alle Spiele finden in der Vestischen Arena Alfons Schütt statt.

Hier gibt es die Ergebnisse

Gruppe B

Der Spielplan für das Qualifikationsturnier der Gruppe B am 18. und 19. Juni lautet:

Samstag, 18. Juni
11:00 Uhr: TS Jahn München – BBC Bayreuth e.V.
13:30 Uhr: BIS Baskets Speyer – Team Bonn/Rhöndorf
16:00 Uhr: MTV Kronberg – DJK/MJC Trier
18:30 Uhr: TS Jahn München – BIS Baskets Speyer

Sonntag, 19. Juni
10:00 Uhr: Team Bonn/Rhöndorf – DJK/MJC Trier
12:30 Uhr: BBC Bayreuth e.V. – MTV Kronberg
15:00 Uhr: DJK/MJC Trier – BIS Baskets Speyer
17:30 Uhr: MTV Kronberg – TS Jahn München

Alle Spiele finden in der Halle des TS Jahn München statt.

Hier gibt es die Ergebnisse

JBBL Qualifikation: Aus 20 mach 8!

Die Qualifikation für die freien Plätze in der Jugend Basketball Bundesliga findet in vier 5er-Gruppen am 18./19.06.2016 statt. Insgesamt werden acht Plätze für die kommende Saison 2016/17 ausgespielt. Gespielt wird nach dem Modus „Jeder gegen Jeden“. Die Erst- und Zweitplatzierten jeder Gruppe sind für die Saison 2016/17 in der JBBL qualifiziert. Ausrichter sind Higherlevel Berlin, Science City Jena, der USC Freiburg und TS Jahn Freising.

Die Gruppe A bilden Higherlevel Berlin, EBC Rostock Junior Talents, Weser Baskets Akademie Bremen, TK Hannover und die Baltic Sea Lions. In der Gruppe B spielen Science City Jena, MTV Kronberg, Subway Shooting Stars DJK Nieder-Olm, Carbon Baskets und die Dresden Titans. In der Gruppe C spielen der USC Freiburg, Basketballakademie SSC Karlsruhe, Würzburg Baskets Akademie und die BIS Baskets Speyer. Die Gruppe D besteht aus TSV Jahn Freising, Team Niederbayern, Tornados Franken, BBC Bayreuth und der TV Augsburg.

Spielplan Gruppe A:

18. Juni
11:00 Uhr: Higherlevel Berlin – TK Hannover
12:45 Uhr: EBC Junior Talents – Weser Baskets Akademie Bremen
14:30 Uhr: Baltic Sea Lions – Higherlevel Berlin
16:15 Uhr: TK Hannover – EBC Junior Talents
18:00 Uhr: Weser Baskets Akademie Bremen – Baltic Sea Lions

19. Juni
09:00 Uhr: Higherlevel Berlin – EBC Junior Talents
10:45 Uhr: Baltic Sea Lions – TK Hannover
12:30 Uhr: Weser Baskets Akademie Bremen – Higherlevel Berlin
14:15 Uhr: EBC Junior Talents – Baltic Sea Lions
16:00 Uhr: TK Hannover – Weser Baskets Akademie Bremen

Alle Spiele finden in der John F. Kennedy-Halle in Berlin statt.

Hier gibt es die Ergebnisse

Spielplan Gruppe B:

Samstag, 18. Juni
11:00 Uhr: Science City Jena – Dresden Titans
12:45 Uhr: Carbon Baskets – MTV Kronberg
14:30 Uhr: Subway Shooting Stars DJK Nieder-Olm – Science City Jena
16:15 Uhr: Dresden Titans – Carbon Baskets
18:00 Uhr: MTV Kronberg – Subway Shooting Stars DJK Nieder-Olm

Sonntag, 19. Juni
09:00 Uhr: Science City Jena – Carbon Baskets
10:45 Uhr: Subway Shooting Stars DJK Nieder-Olm – Dresden Titans
12:30 Uhr: MTV Kronberg – Science City Jena
14:15 Uhr: Carbon Baskets – Subway Shooting Stars DJK Nieder-Olm
16:00 Uhr: Dresden Titans – MTV Kronberg

Alle Spiele finden in der Sparkassen-Arena Jena statt.

Hier gibt es die Ergebnisse

Spielplan Gruppe C

Samstag, 18. Juni
15:30 Uhr: USC Freiburg – Basketballakademie SSC Karlsruhe
17:45 Uhr: Würzburg Baskets Akademie e.V. – BIS Baskets Speyer

Sonntag, 19. Juni
09:00 Uhr: Basketballakademie SSC Karlsruhe – Würzburg Baskets Akademie e.V.
11:15 Uhr: BIS Baskets Speyer – USC Freiburg
14:15 Uhr: Basketballakademie SSC Karlsruhe – BIS Baskets Speyer
16:30 Uhr: USC Freiburg – Würzburg Baskets Akademie e.V.

Alle Spiele finden in der Sepp-Glaser-Halle in Freiburg statt.

Hier gibt es die Ergebnisse

Spielplan Gruppe D

Samstag, 18. Juni
11:00 Uhr: TSV Jahn Freising – TV 1847 Augsburg e.V.
12:45 Uhr: Tornados Franken – BBC Bayreuth e.V.
14:30 Uhr: Team Niederbayern – TSV Jahn Freising
16:15 Uhr: TV 1847 Augsburg e.V. – Tornados Franken
18:00 Uhr: BBC Bayreuth e.V. – Team Niederbayern

Sonntag, 19. Juni
09:00 Uhr: TSV Jahn Freising – Tornados Franken
10:45 Uhr: Team Niederbayern – TV 1847 Augsburg e.V.
12:30 Uhr: BBC Bayreuth e.V. – TSV Jahn Freising
14:15 Uhr: Tornados Franken – Team Niederbayern
16:00 Uhr: TV 1847 Augsburg e.V. – BBC Bayreuth e.V.

Alle Spiele finden in der Luitpold-Halle in Freising statt.

Hier gibt es die Ergebnisse

PM: NBBL / JF

17.06.2016|