NBBL gGmbH verlängert Partnerschaft mit Spalding

Seit Einführung der Nachwuchs Basketball Bundesliga (NBBL) zur Saison 2006/07 ist Spalding offizieller Ballpartner der bundesweiten Nachwuchs-Liga, seit der Saison 2009/10 natürlich auch der Jugend Basketball Bundesliga (JBBL). Nun haben beide Seiten im Rahmen des NBBL / JBBL TOP4 in Hagen die Verlängerung ihre langjährige Partnerschaft bekannt gegeben: Spalding wird auch in den kommenden beiden Spielzeiten Ballpartner der NBBL gGmbH sein.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Spalding nun schon seit vielen Jahren vertrauensvoll zusammenarbeiten und diese Kooperation weiter fortführen werden“, sagt Uwe Albersmeyer, Ge-schäftsführer der NBBL gGmbH. Auch Felicitas Werner, Vertreterin von Spalding, freut sich über die Verlängerung des Vertrags: „Wir begleiten die beiden professionellen Nachwuchsligen in Deutschland gerne bei ihrer weiteren Entwicklung und sind stolz, dabei einen Beitrag leisten zu können.“

Spalding, einer der renommiertesten Sportartikel-Hersteller und eine der großen Brands im ameri-kanischen Sport, ist außerdem seit vielen Jahren offizieller Ballpartner der Beko BBL und des Deutschen Basketball Bundes, beides Gesellschafter der NBBL gGmbH.

PM: NBBL / JF

Bildunterschrift: Uwe Albersmeyer, Geschäftsführer der NBBL gGmbH, und Spalding-Vertreterin Felicitas Werner besiegelten im Rahmen des NBBL / JBBL TOP4 ihre weitere Zusammenarbeit.

Foto: NBBL gGmbH / Rauscher

26.05.2015|