Nachwuchs und Jugend Basketball Bundesliga

Münster: Nichts zu holen im Ruhrgebiet

In der Jugendbasketball-Bundesliga, JBBL, gab es für den UBC Münster eine herbe Klatsche. Für das Team von Peer Reckinger und Andrej König hagelte es eine deutliche 31:71-Niederlage gegen die Metropol Baskets. Bis zur fünften Minute konnten die Münsteraner das Spiel offen halten (4:5), doch dann brachten die  Spieler den Ball einfach nicht mehr im Korb unter. „Wir haben in der Phase nicht gut genug gefinisht. Unser Wurfauswahl war prinzipiell in Ordnung, doch am Ende muss der Ball in den Korb”,  bilanziert Andrej König.

Das erste Viertel wurde mit 7:22 beendet. Auch sorgten wieder viele Ballverluste für Probleme, die Metropol durch ihre Pressvarianten provozierte. Erst mit der Zeit fand Münster Mittel und Wege diese zu brechen. Doch bereits zur Halbzeit waren es stattliche 16 Ballverluste. Lichtblick des zweiten Viertels war die Verteidigungsleistung der Münsteraner, da diese im zweiten Viertel nur 12 Punkte zuließ.

Nach der Halbzeitpause wurde weiterhin mit viel Intensität gespielt, doch blieb der offensive Erfolg aus. In einigen Phasen wurden zudem grobe defensive Fehler begangen, wodurch es unmöglich wurde, den Rückstand zu verkürzen. „Eine 40 Punkte-Niederlage ist am Ende schon eine Hausnummer, aber es stimmt mich positiv, wie wir aufgetreten sind“, findet Reckinger versöhnliche Worte. „Wir haben jede Offense und jede Defense genutzt, um weiter an unseren Schwächen zu arbeiten. Viele Sachen haben wir schon besser gemacht, aber mit 31 Ballverlusten, 24 Prozent Feldwurfquote und 38 Prozent Freiwurfquote können wir in der JBBL kein Spiel gewinnen. Wir müssen endlich unser offensives Potential komplett ausschöpfen. Es steckt mehr in uns drin“.

Punkte: Istrate 4, Funk 5, Brummert 2, Gunwald 7, Brinkschulte, Ayana 1, Grudev 7, Berget-Lipperheide, Dohmen, Wessel 3, Amersbach 2, Lüsebrink.

Die Heimspiele im Überblick:

29. November 2015 (11.30 Uhr): Phoenix Hagen Youngsters;

6. Dezember2015 (11.30 Uhr): Young Dragons;

10. Januar 2016 (11.30 Uhr): Finke baskets Paderborn

17. Januar 2016 (11.30 Uhr). Metropol Baskets Ruhr

Alle Spiele finden im Pascal-Gymnasium Münster, Uppenkampstiege 17, 48147 Münster statt.

 

PM: UBC Münster

16.11.2015|