Münster: Erfolgreiches Tryout

Erfolgreiche Talentschau beim UBC Münster: Insgesamt 30 hochmotivierte Spieler begrüßten JBBL-Headcoach Peer Reckinger und Marley Jean-Louis (WWU Baskets Münster) sowie UBC-Jugendkoordinator und 1. Herren-Coach Philipp Kappenstein gestern in der Sporthalle der NRW-Sportschule Pascal-Gymnasiums. Drei Stunden lang stellten sich die Basketballer unter anderem aus Münster und dem Umland den aufmerksamen Augen der Trainer, die sich mit dem Ergebnis durchaus zufrieden zeigten.

„Wir waren positiv überrascht, einerseits wegen der Resonanz und andererseits wegen der Qualität der Spieler“, fasste Peer Reckinger zusammen, der sich darüber freut, dass sich die sportlichen Erfolge der UBC-Nachwuchsarbeit inzwischen herumgesprochen haben. „Die Stimmung unter den Jungs war gut, es gibt interessante Talente und definitiv ist Potenzial vorhanden, um auch für die kommende Saison eine solide JBBL-Mannschaft aufzubauen.“ 
Das Ziel ist bereits definiert: Der UBC Münster startet auch in der nächsten Spielzeit in der Jugend-Basketball-Bundesliga. „Auch wenn der Startplatz sicher ist, bleibt es immer wieder eine Herausforderung, ein schlagkräftiges Team auf die Beine zu stellen“, sagte Reckinger.

Als Standort für den leistungssportorientierten Basketball-Nachwuchs hat Münster mit dem UBC Münster, der NRW-Sportschule Pascal-Gymnasium und dem Sportinternat eine gute Infrastruktur zu bieten.

 

PM: UBC Münster

20.04.2016|