Nachwuchs und Jugend Basketball Bundesliga

Metropol: Tryouts am Rosenmontag

Das führende Nachwuchsbasketball-Projekt im Ruhrgebiet startet bereits jetzt die Vorbereitungen auf die neue Saison. Sowohl für JBBL (U16. Jg. 2003, 2004, 2005) als auch für die NBBL (U19, Jg. 2000, 2001, 2002) suchen die Metropol Baskets Ruhr talentierte Spieler für die Saison 18/19.

Das Tryout findet am Rosenmontag, 12.2.18, statt:
Vestische Arena Recklinghausen
Campus Blumenthal / Buddestraße
Recklinghausen.

JBBL: 9:00 – 12:00 Uhr (Check In ab 8:30 Uhr)
NBBL: 14:30 – 17:00 Uhr (Check In ab 14:00 Uhr)

Anmeldungen bitte an: holgervelmeden@unitybox.de

Die Metropol Baskets Ruhr standen 2016 mit der JBBL im Top4 des Deutschen Basketball Bundes / Nachwuchs-Basketball-Bundesliga. 2017 erreichte die JBBL das Achtelfinale und schied dort gegen den späteren Deutschen Meister ALBA Berlin aus. Mit Till Hornscheidt stellte Metropol den deutschlandweiten Topscorer der JBBL. Aktuell hat das JBBL-Team bereits wieder die Playoffs erreicht. Das NBBL-Team steht nach ihrem Wiederaufstieg kurz vor dem Erreichen der Playoffs der besten 16 U19-Teams Deutschlands. In vergangenen Jahren trugen folgende Spieler aus dem Metropol-Projekt bereits das deutsche Nationaltrikot: Felipe Galvez Braatz, Finn Fleute, Moritz Plescher, Patrick Liebert. Regelmäßig werden weitere Metropol-Spieler zu Lehrgängen der Jugend-Nationalmannschaften eingeladen.

PM: Metropol Baskets Ruhr

07.02.2018|