Nachwuchs und Jugend Basketball Bundesliga

JBBL Preview: Kampf um Platz drei

Der 4. von insgesamt sechs Spieltagen steht am Wochenende in der JBBL-Vorrunde auf dem Programm. Angesichts der Tatsache, dass die Teams nur noch drei Spiele Zeit haben, den erhofften Sprung unter die drei Erstplatzierten und damit in die Hauptrunde zu schaffen, stehen die Teams, die aktuell im Tabellenmittelfeld liegen, besonders im Fokus. Beispielsweise in Vorrundengruppe 1 die Eisbären Bremerhaven, vergangene Saison noch sportlicher Aufsteiger, jetzt als aktueller Tabellendritter auf dem Sprung in die Hauptrunde. Am Wochenende reisen sie zum Zweiten Sharks Hamburg, der noch kein Spiel verloren hat.

In der Vorrunde 2 haben die YOUNG RASTA DRAGONS mit zwei Siegen am vergangenen Wochenende ins obere Drittel aufgeschlossen. Mit einem dritten Sieg in Folge gegen Schlusslicht Baskets Akademie Weser-Ems würden sie einen großen Schritt Richtung Hauptrunde machen.

Spieltag 4 in der Vorrunde 1

Spieltag 4 in der Vorrunde 2

Spieltag 4 in der Vorrunde 3

Spieltag 4 in der Vorrunde 4

 

Kleines Spitzenspiel in der Vorrundengruppe 5: Tabellenführer ROTH Energie BBA GIESSEN 46ers (3/0) empfängt den Dritten Team Bonn/Rhöndorf (2/0). Der Sieg kann praktisch schon für die Hauptrunde planen.

Ein Fernduell um Rang drei in der Vorrundengruppe 8 liefern sich am Wochenende das Team Urspring und die Crailsheim Merlins, die bislang jeweils ein Spiel gewonnen und eins verloren haben. Urspring erwartet Primus FC Bayern München, die Merlins reisen zur BBU Allgäu/Memmingen.

Spieltag 4 in der Vorrunde 5

Spieltag 4 in der Vorrunde 6

Spieltag 4 in der Vorrunde 7

Spieltag 4 in der Vorrunde 8

 

 

PM: NBBL gGmbH – JF

19.10.2017|