Nachwuchs und Jugend Basketball Bundesliga

Leipzig: Bereit für die Revanche

Ihr habt Weihnachten und Silvester gut überstanden und habt jetzt wieder richtig Lust auf Basketball? Am Sonntag findet das Topspiel des 8. Spieltages der Gruppe Ost statt: Denn unsere Junior Riesen treffen 11Uhr in der Arena auf den ungeschlagenen Tabellenführer aus Gotha und brauchen dabei eure Unterstützung, um eine kleine Revanche zu schaffen.

Bereits das Hinspiel im November hätte kaum knapper ausfallen können: Am Ende mussten sich die Leipziger dennoch nach Verlängerung mit 88:90 gegen die Rockets geschlagen geben. Am Sonntag soll, trotz des bereits verhinderten Abstieges, unbedingt der Sieg her, denn in Hinblick auf die Hauptrunde zählt jeder Erfolg: Die Ergebnisse gegen die Mitqualifizierten, also Gotha und Chemnitz werden mitgenommen.

Coach Justin mahnt dennoch vor den Gothaern: „Gotha ist nicht ohne Grund ungeschlagen, sie nutzen ihre Vorteile gut aus, es wird eine sehr schwere Aufgabe am Sonntag zu gewinnen. Wir werden diese Woche intensiv trainieren müssen, um gegen die Physis und Cleverness von Gotha bestehen zu können, dennoch eine kleine Chance besteht immer.“

Neben dem Spiel auf dem Parkett werden die Eltern ein Buffet vorbereiten. Dort wird es gegen eine kleine Spende Kaffee, Kuchen und andere Leckereien geben. Der Erlös geht an unser JBBL-Team. Auch alle Fans der ProB-Mannschaft sind herzlich eingeladen! Nach dem Spiel geht es für alle Basketballverrückten noch im Fanbus nach Dresden zum Sachsenderby der Uni Riesen Leipzig gegen die Dresden Titans. Für 15€ seid ihr im Bus dabei und erhaltet die Eintrittskarte zum Spiel gleich dazu. Interessenten können sich bei m.pfennig@uni-riesen.de melden. Lasst uns also zusammen einen schönen und hoffentlich erfolgreichen Basketballsonntag verbringen und gemeinsam unsere Teams unterstützen. Wir freuen uns auf euch!

 

PM: Uni-Riesen Leipzig

06.01.2016|