Göttingen: Nachwuchs-Basketballer gesucht

Der Göttinger Basketball-Nachwuchs hat in der Nachwuchs Basketball Bundesliga (NBBL/U19) und in der Jugend Basketball Bundesliga (JBBL/U16) seine Saisonziele erreicht. Während das NBBL-Team des BBT Göttingen zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte in die Playoffs einzog, hat die JBBL-Mannschaft in der Relegationsrunde souverän den Ligaverbleib gesichert. Am kommenden Wochenende beenden auch die U16-Basketballer ihre Saison, sodass jetzt mit den Planungen für die neue Spielzeit begonnen werden kann. Die BG Göttingen lädt zusammen mit ihrem Kooperationspartner, dem ASC Göttingen von 1846 e.V., alle interessierten Basketballer zum Tryout für die beiden Jugend-Leistungsmannschaften ein.
Die Tryouts finden im Basketball-Zentrum am Schützenplatz (neben der Sparkassen-Arena) am Samstag, 13. Mai, und Sonntag, 14. Mai, statt. Potenzielle JBBL-Spieler (Jahrgänge 2003 und 2002) zeigen jeweils von 14 bis 15:30 Uhr ihr Können, NBBL-Spieler (Jahrgänge 2001, 2000 und 1999) sind im Anschluss von 15:30 bis 17 Uhr an der Reihe. Anmeldungen (Name, Größe, Geburtsdatum, bisherige Vereine, Kontaktdaten) für die Tryouts nimmt BG-Jugendtrainer Jan Sauerbrey unter j.sauerbrey@bggoettingen.de entgegen. Ebenso können sich interessierte Basketballer bei Sauerbrey melden, die an den oben genannten Terminen keine Zeit haben, aber dennoch für eines der Göttinger Jugend-Leistungsteams spielen möchten.
JBBL-Tryout (Jahrgänge 2003 und 2002): Samstag, 13. Mai, und Sonntag, 14. Mai, jeweils von 14 bis 15:30 Uhr im Basketball-Zentrum am Schützenplatz
NBBL-Tryout (Jahrgänge 2001, 2000 und 1999): Samstag, 13. Mai, und Sonntag, 14. Mai, jeweils von 15:30 bis 17 Uhr im Basketball-Zentrum am Schützenplatz
PM: BBT Göttingen
05.04.2017|