Nachwuchs und Jugend Basketball Bundesliga

Countdown läuft: Am Samstag ist ALLSTAR Day

  • ASD 2017 ALLSTARS alle 2017

Es ist ein ganz großes Highlight in der Saison der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga (NBBL). Nicht wenige Basketball-Puristen behaupten sogar, es sei das eigentliche Highlight des ALLSTAR Days: Das NBBL ALLSTAR Game. Die besten Spieler der U19-Basketball-Bundesliga treten im Duell Nord gegen Süd gegeneinander an.

Denn auch wenn am ALLSTAR Day der Spaß im Vordergrund steht, ist das Aufeinandertreffen der NBBL-Größen auch sportlich immer ein echter Leckerbissen. Schließlich haben die Spieler das in jungen Jahren noch seltene Vergnügen, vor ganz großem Publikum ihr Können unter Beweis zu stellen.

Und wer will schon beim großen Treffen der deutschen Basketballfamilie als Verlierer vom Parkett gehen? Eben!  Auch wenn die zukünftigen Stars sicher auch mit der einen oder anderen Showeinlage das Publikum unterhalten wollen, wird ein hochspannendes Duell erwartet. Im letzten Jahr konnte sich der Süden nach einer begeisternden Aufholjagd gegen Team Nord mit 93:86 durchsetzen.

ALLSTAR Day 2016 Foto BBL

Ergänzung im Kader: Aaron Kayser im Team Süd nachnominiert

Knapp eine Woche vor dem Event ist noch eine kleine Ergänzung am Kader vorzunehmen: Aaron Kayser wird das Team des Südens verstärken. Der Center der NINERS Academy Chemnitz wurde von den Trainern für den verletzten Oscar da Silva nachnominiert. Kayser legt in der bisherigen Saison ein blitzsauberes Double-Double auf – genau 10 Punkte und 10 Rebounds gehen im Schnitt auf sein Konto. Im Norden fällt Samuel Mpacko (Braunschweig) leider verletzt aus.

„Alte Bekannte“ in der Starting Five des Team National der easyCredit BBL

Wohin die Reise für die talentierten Nachwuchsspieler gehen kann, zeigt der Blick auf die von den Fans gewählte (ursprüngliche) Starting Five des Team National beim easyCredit BBL ALLSTAR Game: Maodo Lo, Per Günther, Maxi Kleber, Tim Ohlbrecht und Daniel Theis sollen für die „Nationals“ an den Start gehen – alle fünf haben ihre Karriere in der NBBL begonnen. Doch auch die BBL musste nachnominieren. Doch mit Philipp Schwethelm in der neuen Starting-Five treffen die NBBL-Fans einen „alten Bekannten“ wieder.

ALLSTAR Day 2017 in Bonn

Am Samstag, den 14. Januar 2017, ist der Telekom Dome in Bonn zum vierten Mal Austragungsort des ALLSTAR Days. Es ist die 29. Auflage seit der Ur-Aufführung 1987 in Ludwigsburg. Der Telekom Dome ist somit zum dritten Mal nach 2010 und 2014 Schauplatz dieses Events. 1996 fand der ALLSTAR Day ebenfalls in der ehemaligen Bundeshauptstadt statt – damals in der Hardtberg-Halle. Hier finden Sie alle Informationen zum ALLSTAR Day

PM: NBBL / DN

10.01.2017|