Nachwuchs und Jugend Basketball Bundesliga

Breitengüßbach: IBAM zu Gast

Die junge NBBL-Mannschaft des TSV Tröster Breitengüßbach hat im ersten Spiel des neuen Jahres am kommenden Sonntag, 17.01.201 um 15.00 Uhr (Hans-Jung-Halle) die Mannschaft der internationalen Basketball Akademie München zu Gast. Nachdem der Nachwuchs aus der Landeshauptstadt um ihren Trainer Robby Scheinberg die Münchner Bayern einmal schlagen konnte und am letzten Wochenende nur knapp den kürzeren zog ist das Team von HC Markus Lempetzeder und seinem Assistenten Simon Bertram gewarnt.

Das ambitionierte Nachwuchskonzept der Akademie ist Kooperationspartner der Merlins Craislheim und von Roter Stern Belgrad. Mit Oscar Leon da Silva haben die Müncher einen äußerst talentierten und variablen Spieler auf der Postion drei bis fünf in ihren Reihen der zuletzt bei Allstar Game in Bamberg überzeugte. Neben Mrda und Raut von Roter Stern Belgrad stach in München vor allem Chrstoph Würmseher heraus, der immer wieder viel Energie ins Spiel der Münchner bringt.

Durch die Vielzahl der Spiele (Pro A) und des unterschiedlichen Einsatzes der Kaderspieler (Pro A und Regio II), war eine einheitliche Trainingssituation in dieser Woche leider nicht machbar, was die Aufgabe sicherlich nicht erleichtert, aber im Sinne der Spielerentwicklung und – förderung auch einen gewissen Reiz ausstrahlt. Wer die Spieler in diesem Kader kennt, weiß, dass jedes Spiel mit dem hundertprozentigem Siegeswillen angegangen wird, was die bisherigen engagierten und erfolgreichen Einsätze in den Farm- (Erwachsenen) teams sehr deutlich aufzeigen.

„Auf uns wartet eine schwierige Aufgabe gegen einen sehr athletischen und soliden Gegner. Wir müssen als Team gut zusammenspielen und das Tempo kontrollieren. Robby Scheinberg ist ein erfahrener Trainer der seine Jungs sehr gut einstellen wird,“ so HC Markus Lempetzeder.

Für die Brose Baskets Youngsters (TSV Tröster Breitengüßbach) spielen: Kratzer, Taras, Kunz, Keppeler, Haßfurther, Kulboka, Sanders, Wolf, Edwardsson, Fichtner, Mandana, Nicklaus, Kral, Ueberall, Rothbarth, Gonnert

 

PM: Brose Baskets Youngsters

14.01.2016|