Nachwuchs und Jugend Basketball Bundesliga

Paderborn: Im Artland chancenlos

Für die U19 gab es am Samstag bei den Artland Dragons nichts zu holen: Gegen den Divisionsprimus setzte es eine deutliche 49:91 Niederlage. Bereits nach dem ersten Viertel sah es für die Gäste nicht gut aus. Überwältigt von der individuellen Qualität der Niedersachsen lag man nach zehn Minuten bereits mit 13:29 zurück. Zur Halbzeit war die Partie mit 23:49 quasi schon entschieden. Immerhin zeigte „Neuzugang“ Anton Perepeliukov bei seinem Debüt eine ansprechende Leistung (6 Punkte, 5 Rebounds). Am nächsten Wochenende trifft die Mannschaft daheim auf die Bayer Giants Leverkusen.

Punkte: Kretschmann (7), Hemschemeier (14), Freitag (3), Transchel (2), Franke (5), Perepeliukov (6), Roth (3), Tegethoff (0), Kahl (9), Dübbelde (0)

30.11.2015|